Informationspflicht gemäss Artikel 45 VAG

Die ACADEMIX Consult AG ist ein dem Bundesamt für Privatversicherungen unterstellter unabhängiger Broker (Registernummer 12322). Mit den nachfolgenden Angaben gehen wir unserer Informationspflicht gemäss Art. 45 VAG nach:

1. Identität und Adresse der ACADEMIX Consult AG:

ACADEMIX Consult AG
Berg 26
CH-9043 Trogen/AR

Handelsregister des Kantons
Appenzell-Ausserrhoden – Hauptregister
Firmennummer: CH-300.3.014.770-9
Rechtsnatur: Aktiengesellschaft
Telefon: +41.71.242 71 44

2. Die ACADEMIX Consult AG vermittelt als unabhängiger Versicherungsmakler regelmässig Versicherungspolicen direkt respektive als Partner medizinischer Standesorganisationen und von FinanceApp Switzerland AG im Rahmen zugehöriger Kollektiv- bzw. Rahmenverträge an folgende Versicherungsunternehmen (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG
  • ASGA Pensionskasse Genossenschaft
  • ArgoGlobal SE
  • Assura AG
  • Atupri Gesundheitsversicherung
  • AutoMATE Insurance AG
  • AXA-ARAG Rechtsschutz AG
  • AXA Winterthur Versicherungen
  • Basler Versicherung AG
  • CONCORDIA Versicherungen AG
  • CSS Versicherung AG
  • DEXTRA Rechtsschutz AG
  • EGK Grundversicherungen AG
  • Elips Versicherungen AG
  • Fortuna Rechtsschutz-Versicherungs-Gesellschaft AG
  • Freizügigkeitsstiftung PensFree
  • Generali allgemeine Versicherungen AG
  • Generali Personenversicherungen AG
  • Groupe Mutuel
  • HDI Global SE
  • Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG
  • Helsana Versicherungen AG
  • Helsana Zusatzversicherungen AG
  • innova Versicherungen AG
  • Liberty Vorsorge AG
  • Liechtenstein Life Assurance AG
  • ÖKK Kranken- und Unfallversicherungen AG
  • Orion Rechtschutz-Versicherung AG
  • Personalvorsorgestiftung der Ärzte und Tierärzte PAT-BVG
  • Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG
  • Progrès Versicherungen AG
  • Protekta Rechtsschutz-Versicherung AG
  • Sanitas Krankenversicherung
  • Genossenschaft Schweizerische Ärzte-Krankenkasse
  • Schweizerische Mobiliar Lebensversicherungs-Gesellschaft AG
  • Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG
  • SSO-Vorsorgestiftung für zahnmedizinische Berufe
  • Swica Gesundheitsorganisation
  • Swiss Life (Schweiz) AG
  • TSM Versicherungs-Gesellschaft
  • Vaudoise Versicherungen
  • Versicherung der Schweizer Ärzte Genossenschaft
  • Visana AG
  • Vivao Sympany AG
  • Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG

Die ACADEMIX Consult AG ist an keine Versicherungs­gesellschaft gebunden und es bestehen keine finanziellen oder anderweitigen Abhängigkeiten zu einer oder mehreren Versicherungsgesellschaften. Wir sind in der Wahl des für Sie optimalen Partners frei. Die ACADEMIX Consult AG wird für die Betreuung und die Verwaltung von Nichtlebens- und Kollektiv­lebensversicherungen (z.B. BVG) ausschliesslich mittels jährlich wiederkehrenden Courtagen entschädigt. Diese betragen je nach Vertrag zwischen Null bis max. 15% der anrechenbaren Nettoprämien (Tarifprämie exkl. Eidg. Stempelsteuer). Die ACADEMIX Consult AG erhält für den Abschluss von Einzellebensversicherungen einmalige Abschlussprovisionen (Bandbreite Null bis max. 55‰) sowie Kundendienstvergütungen bei Policen mit periodischen Prämien. Die Vermittlung von Krankenversicherungen nach OKP wird mit einer einmaligen Aufwandsentschädigung zwischen Null bis max. CHF 100.- und von Zusatz­versicherungsbausteinen nach VVG zwischen Null bis max. CHF 520.- durch die Gesellschaften honoriert.

3. Im Fall einer Nachlässigkeit, eines Fehlers oder unrichtiger Auskünfte im Zusammenhang mit unserer Vermittlungstätigkeit kann die juristische Person «ACADEMIX Consult AG» haftbar gemacht werden.
Allfällige Beschwerden richten Sie bitte schriftlich an die Geschäftsführung:
Herrn Rainer Lentes
ACADEMIX Consult AG
Berg 26
CH-9043 Trogen/AR

4. Die Bearbeitung von Personendaten durch uns erfolgt in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrags oder weil wir mit einer anderen Person in wirtschaftlichem Wettbewerb stehen oder treten werden und zu diesem Zweck Personendaten bearbeiten, ohne diese Dritten bekanntzugeben. Personendaten werden an Dritte nur in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrags weitergeleitet. Personendaten werden durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt nach den Anfordernissen zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) aufbewahrt.
Gemäss dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht, von uns Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie vorhanden sind, zu welchem Zweck und mit welcher Rechtsgrundlage diese bearbeitet werden. Zudem können Sie Auskunft über die Kategorien der bearbeitenden Personendaten sowie der an der Sammlung Beteiligten und der Datenempfänger verlangen. Sie haben das Recht, unrichtige Daten berichtigen oder vernichten zu lassen oder die Bekanntgabe an Dritte zu untersagen.