PRAXSUISSE News

3.6.2022

BEST OF PRAXSUISSE: Florierende Angiologische Einzelpraxis in der Zentralschweiz

Zum Verkauf und zur Übernahme steht eine profitable Gefäss-Praxis in verkehrsgünstiger Lage mit privaten Parkplätzen in der Zentralschweiz.

Die Angiologische Einzelpraxis mit eigenem OP verfügt über einen breiten Patientenstamm, ein etabliertes Zuweiser-Netzwerk sowie hoch engagierte und vielfältig vernetzte Mitarbeiter. Aktuell erwirtschaftet die Praxis einem Jahresumsatz von 1,5 Millionen Franken bei einem Bruttogewinn von 972.100 Franken.

Das Einzugsgebiet der Praxis umfasst etwa 126.000 Einwohner. Die Nachfrage übersteigt dabei deutlich die bisherigen Kapazitäten, was ein hohes Ausbaupotenzial mit sich bringt. Die Räumlichkeiten ermöglichen auf Wunsch auch einen Betrieb als Gemeinschaftspraxis.

Die 170 Quadratmeter grosse Praxis befindet sich in der zweiten Etage und verfügt über drei Sprechzimmer, einen Operationsraum und einen grosszügigen Empfangsbereich. In allen Räumen sind Marmorböden verlegt. Die hochwertige Inneneinrichtung hat ein Architekturbüro gestaltet. Der praxiseigenene OP besitzt eine raumlufttechnische Anlage. Hier werden aktuell minimalinvasive, gefässchirurgische Eingriffe vorgenommen. Die Praxis-IT ist vollständig digitalisiert.

Der Inhaber der Praxis bietet eine flexible Übergabestruktur nach Absprache. Die Übernahme ist per sofort oder nach Vereinbarung möglich.

Weitere Informationen und die wichtigsten Eckdaten des Objektes entnehmen Sie bitte unserer zusammenfassenden Grafik. Weitere Details erfahren Sie auf Wunsch von daniel.zbinden@academix.ch